14.05.1968
Ich wurde in Neuruppin geboren.

1974 bis 1984
Thomas Müntzer-Oberschule Walsleben

1984 bis 1987
Ausbildung zum Technischen Assistenten für Meteorologie an der Wetterstation Neuruppin und in Potsdam

1987 bis April 1989
Technischer Assistent für Meteorologie, Wetterbeobachter an der Wetterstation Neuruppin

April 1989 bis April 1990
Grundwehrdienst bei der NVA, durch die Zeit der Wende hatte ich Glück und wurde nach 12 Monaten entlassen,
Ausbildung zum MKF (Militärkraftfahrer auf Ural)


1990 bis 1997
Leiter der Wetterstation Neuruppin, Verbeamtung auf Lebenszeit

1997 bis 1999
Nach bestandenem Auswahlverfahren für den Aufstieg vom mittleren in den gehobenen Dienst beim Deutschen Wetterdienst
Studium an der FH des Bundes für öffentliche Verwaltung, u.a. in Brühl, Langen und Fürstenfeldbruck


1999 bis 2004
Wechsel zu Meteofax bzw. Meteomedia (Jörg Kachelmann), Tätigkeit als Meteorologe zur Erstellung und Präsentation von Wetterberichten für Hörfunk und Fernsehen beim SFB, MDR, RBB, Tätigkeitsorte Berlin, Oderwitz und Leipzig

2004 bis 2005
MC-Wetter in Berlin (jetzt MeteoGroup),  Tätigkeit als Meteorologe, Hörfunkversorgung RBB und Radio SAW

2005 bis 2011
Freier Mitarbeiter bei Meteomedia ( jetzt Meteogroup), tätig hauptsächlich für das ARD-Morgenmagazin.

Seit 01.01.2012
Freier Mitarbeiter bei Cumulus Media GmbH, Produktion von Wetterberichten für die ARD.